Loo:topia

Ein Themenbeitrag
zur Sanitär- und Nährstoffwende
auf der re:publica 2022

Auf der re:publica 2022 gestalten Akteuer:innen aus dem Feld der ressourcen-schonenden Sanitärversorgung und nachhaltigen Kreislaufwirtschaft gemeinsam einen Themenbeitrag zur Sanitär- und Nährstoffwende. Mit Loo:topia wollen wir einen vielfältigen Einstieg ins Thema zirkuläre Sanitär- und Nahrungssysteme ermöglichen. Wir wollen aufzeigen warum die Sanitär- und Nährstoffwende so wichtig sind, und wie die Umsetzung dieser Vision möglich ist.


Hier das Programm von Loo:topia auf der re:publica – auch zum Download:

Mittwoch, den 8. Juni 2022


Donnerstag, den 9. Juni 2022


Freitag, den 10. Juni 2022


Mittwoch, Donnerstag und Freitag, 8.-10. Juni 2022

  • Future Toilets for Babies | Intervention | English, Deutsch
  • KloMarkt der Möglichkeiten zur Sanitär- und Nährstoffwende | Installation | Deutsch, mit:
    • Pflanzen: Grüner PeePaPoo Garden mit Demonstrations-Pflanzen, interaktivem Lernen, Info-Grafiken, Seedballs selber basteln, Pflanzen & Dünger zum Mitnehmen
    • Technik: Life- und Video-Demonstrationen von Techniken zur Herstellung von Recyclingdüngern aus Urin und Fäzes (Teil des PeePaPoo Garden)
    • Forschung: Messestand zur zirkulären Nahrungsmittelproduktion in urbanen Zentren mit interaktivem Fernsehtisch und VR-Simulation
    • Spaß+Bildung: Upside-Down Klo Kabine, „Kacken, Daddeln, Gutes tun“ – Pitch und Ideation einer App-Idee, Vorstellung der Kampagne „You don’t know shit“, uvm.

Teil von Loo:topia sind: